Willkommen zur Tischtennis Sparte

Vorstand der Sparte

 

Spartenleiter:

Michael Prell

stellv. Spartenleiter:

Hermann Basse

Jugendleiter:

Oliver Erlitz

stellv. Jugendleiter:

Christian Vogel

v.l.n.r.: Christian Vogel, Michael Prell,

Markus Ziese, Ulrich Dormeier, Oliver Erlitz, Jan Lieckfett

v.l.n.r.: Ingmar Bode, Darian Hage, Ulrich

Waje (es fehlt: Malte Grupe)

v.l.n.r.: Timo Kietzmann, Sascha Breyer, Alexander Kelle, Martin Glöckner, Niklas Thiel, Hermann Basse

v.l.n.r.: Jan-Benett Aschmis, Darius Schulz, Lennox Prell, Henry Hitzer

Kevin Hamann, Sebastian Aue, Tobias Runge, Fabrizio Sini, Sascha Schorak, Jens-Peter Scholz, Thorsten Bruder, Herbert Fitze

v.l.n.r.: Fabian Kesch, Liam Marahrens, Henner Brandes, Paul Schmitz

Aktuelles

24. August 2019:

Helmit-Bartels-Gedächtnis-Turnier in Duingen

Sa. 31. August 2019:

Vereinsmeisterschaften Herren

26. und 27. Oktober 2019:

Kreismeisterschaften Jugend in Duingen

Unsere erfolgreiche Sparte besteht zurzeit aus drei Herrenmannschaften sowie drei Jugendmannschaften.

Unsere 3. Herren konnte in der Saison 2017/2018 den 2. Platz in der 3. Kreisklasse erreichen. Man entschied sich seinerzeit jedoch gegen den direkten Aufstieg, da für die 2. Kreisklasse mindestens zwei weitere aktive Spieler notwendig waren. So trat man in der vergangenen Saison erneut in der 3. Kreisklasse als Vierer-Mannschaft an. Fazit der Vorrunde war ein ausgeglichenes Punkteverhältnis und ein Platz in der Tabellenmitte. Zur Rückserie konnten wir uns mit Fabrizio Sini verstärken, der sich längere Zeit vom aktiven Sport zurückgezogen hatte. Dank ihm und dem Einsatz unserer Jugendlichen konnte zum Saisonende die Meisterschaft gefeiert werden. Für die kommende Saison haben wir Martin Winnefeld vom TSV Marienhagen für uns verpflichtet, sodass dem Aufstieg jetzt nichts mehr im Wege steht.

Die 2. Herren konnte sich im letzten Jahr in Anbetracht einer sehr starken Staffel einen guten 5. Platz im Mittelfeld der 2. Bezirksklasse sichern. Hervorzuheben ist sicherlich die Bilanz unseres Nachwuchstalents Darian Hage, der mit 10:2 Spielen ein deutliches Ausrufezeichen setzte. Auch Neuzugang Niklas Thiel hat sich sehr gut entwickelt und eine erfreuliche Bilanz von 15:6 gespielt. In der kommenden Saison können wir dazu noch Christoph Kasling vom RV Kehrwieder Dinklar erneut bei uns begrüßen. Martin Glöckner wird für ihn Platz machen und unsere 3. Mannschaft verstärken. Somit sind beide Mannschaften gut für die Zukunft gewappnet und werden sicherlich einige Überraschungen für uns bereithalten.​

Nachdem unsere 1. Herren im letzten Jahr den Wiederaufstieg in die Bezirksliga feiern konnte, musste man die komplette Hinserie auf Routinier Markus Ziese verzichten, der nach einem Unfall langfristig ausfiel. Wir sind froh, dass er zur Rückserie wieder angreifen konnte, danken aber auch den Ersatzspielern (vor allem Sascha Breyer), dass sie die Doppelbelastung auf sich genommen haben. Trotz aller Widrigkeiten konnte zum Schluss ein unglaublicher 3. Platz erreicht werden – das zweit beste Ergebnis in der Vereinsgeschichte. Es bleibt zu hoffen, dass für die Zukunft alle Spieler gesund und beruflich vor Ort bleiben. ​

Im Schüler- und Jugendbereich hat sich ebenso viel getan. Wir konnten Joachim Hanke als Jugendtrainer für uns gewinnen. In Folge dessen ist die Trainingsbeteiligung der Jugendlichen so hoch wie nie. Auch die Entwicklung jedes einzelnen Spielers ist sehr erfreulich.

Erstmalig konnten wir eine 3. Jugendmannschaft melden, die in der 5. Kreisklasse aufgestellt wurde. Der vorletzte Platz nach der Vorrunde konnte im Laufe der Rückrunde auf den 4. Platz verbessert werden. Dies ist eine Entwicklung, die sich durchaus sehen lassen kann.

Die 2. Jugend konnte sich in der 2. Kreisklasse im Laufe des Jahres ebenso verbessern und erreichte so zum Saisonende ebenfalls einen tollen 4. Platz.

Unsere 1. Jugend hatte sich in der letzten Saison mit Malte Grupe vom MTV Lüerdissen verstärkt und wurde so in die Bezirksklasse gemeldet. Auch hier ist die Entwicklung erfreulich, da der letzte Platz aus der Hinrunde verlassen und schlussendlich der 8. Platz erreicht wurde. Für die kommende Saison verstärken wir uns mit Leander Wehrmann vom TSV Gronau, sodass wahrscheinlich noch ein paar Platzierungen aufgeholt werden können.

Dass sich unser Nachwuchsprogramm lohnt, konnte auch bei verschiedenen Turnieren bestätigt werden. Darian Hage wurde mit 14 Jahren bester Jugendspieler der Samtgemeinde Leinebergland. Bei den Ranglistenturnieren der Schüler und Jugendlichen wurden ebenfalls sehr erfreuliche Ergebnisse erzielt.

​Weiterhin konnte sich Henner Brandes für die Landes-Jahrgangsmeisterschaften qualifizieren und gehört somit zu den „TOP 32“ seines Jahrgangs. Bei dem Kreisranglistenturnier der C-Schüler konnte Henner sich durchsetzen und als Sieger einen Pokal mit nach Hause nehmen.

Erwartungsvoll schauen wir gut besetzt in die Zukunft und hoffen, dass alle Aktiven am Ball bleiben.​

Wer Interesse und Spaß am Tischtennis hat, ist jederzeit willkommen. Wer möchte, kann gern beim Training vorbeischauen und reinschnuppern.

 

Unsere Trainingszeiten

 

Unsere Trainingszeiten der Jugendlichen sind donnerstags von 17:30 – 18:45 Uhr sowie freitags von 18:00 – 19:30 Uhr. Die Herren trainieren montags und donnerstags jeweils ab 19:30 Uhr.

  • DSC Duingen
  • Duinger Sport-Club e.V.

© 2018, Duinger Sportclub. Alle Rechte vorbehalten.

Duinger Sport Club e. V.Lübecker Str. 1C, 31089 Duingen

TelekommunikationTel.: +49 5185 957084 E - Mail: Duinger_SC@t-online.de